Reisestrümpfe gegen müde Beine online kaufen | Kaufen bei WREAS

Reisestrümpfe

FILTER ANZEIGEN
Zeige 1 Ergebniss
Compressana - TWIN Reise - Stützstrumpf Travel Stockings
Heiß
Neu
Ausverkauft

SKU: 2315

BARCODE:

VERFÜGBARKEIT: Auf Lager (0 Produkte)

PRODUKTTYP:

Hersteller: Compressana

--- Flauschiger, weicher, angenehmer und schöner als jeder Kompressionsstrumpf. Besser, effektiver, haltbarer und sicherer als jeder Stützstrumpf. Einzigartig, hochwertig, beständig und farbecht durch garngefärbte Baumwolle. Für alle Anlässe, für sportliche Höchstleistungen und zur Regeneration. TWIN ist für alle Gelegenheiten und...

€16,30

So machst du etwas gegen dein Venenleiden und fühlst dich schnell wieder super frisch

Reisestrümpfe kurbeln den Blutfluss in deinen Füßen an und ermöglichen es dir länger zu stehen

Ist dein Alltag von langem Stehen und wenig Bewegung geprägt? Falls ja, solltest du unbedingt zu Reisestrümpfen greifen! Reisestrümpfe sorgen nämlich dafür, dass der Blutstau, der durch langes Stehen entsteht, reduziert wird. Müde, schwere und schmerzende Beine kannst du so zu einem Teil der Vergangenheit werden lassen und dabei zugleich wieder deutlich müheloser durchs Leben gehen.


Was zeichnet gute Reisestrümpfe aus?

Gute Reisestrümpfe zeichnet aus, dass sie eine genaue Passform haben. Beim Kauf solltest du also darauf achten, dass du die passende Größe bestellst. Nur so lassen sie sich einfach an- und ausziehen und haben einen festen Halt. Wichtig ist, dass die Reisestrümpfe deinen Unterschenkel nicht einschnüren sollen. Dies ist so bedeutsam, da diese ja den Blutfluss in deinen Füßen und Beinen anregen sollen. Wenn es nun zu Druckstellen kommt, wird dieser unterbrochen und es kann zu Schmerzen und einem müden, schweren Gefühl kommen. Und genau dieses möchtest du durch das Tragen von Reisestrümpfen ja verhindern. Bei der Wahl deiner Reisestrümpfe solltest du darauf achten, ob diese für dich nur einen Funktionalen oder auch einen modischen Aspekt haben. Je nach der ausgewählten Marke und der Form des Schnitts (Kniestrümpfen, Oberschenkelstrümpfen oder Strumpfhosen) können hier viele unterschiedliche Präferenzen bedient werden.


In welchen Situationen sollte ich Reisestrümpfe tragen?

Am besten greifst du zu Reisestrümpfen, wenn du lange Stehen und Laufen musst. Das Gefühl, dass man nach einem langen Tag in Bewegung hatte, also von müden, schweren sowie geschwollenen und schmerzenden Füßen ist dir bestimmt bekannt. Durch langes Stehen oder bei zunehmendem Alter kann es dazu kommen, dass deine Blutgefäße und dein Lymphgefäßsystem nicht mehr so gut arbeitet, wie es dies eigentlich tun sollte. Genauer gesagt, führt langes Stehen dazu, dass die Aktivität der Venen zurückgeht. Dies ist so, weil die Wadenmuskulatur nur eingeschränkt genutzt wird und diese ihre Pumpfunktion für den Blutfluss nur unzureichend bedient. An dieser Stelle kommen die Reisestrümpfe nun ins Spiel. Sie sorgen dafür, dass ein Rückfluss des sauerstoffarmen Blutes von den Füßen bis oben ins Herz gewährleistet wird. Reisestrümpfe sind daher eine Art der Prävention. 


Gibt es unterschiedliche Arten von Reisestrümpfen?

Reisestrümpfe gibt es in verschiedenen Ausführungen. So werden Reisestrümpfe als Kniestrumpf, Oberschenkelstrumpf (halterlose Strümpfe) sowie als Strumpfhosen (bspw. als Umstands-Strumpfhose für Schwangere Frauen) angeboten.

Je nach Bedarf und Schweregrad der Venenleiden werden Reisestrümpfe in verschiedenen Stärken angeboten. Die Einheit in der diese Stärken angeboten werden heißt DEN. Diese reichen von 70 Den über 140 DEN bis hin zu 280 DEN.

Reisestrümpfe werden von den gleich folgenden Unternehmen hergestellt, die entsprechende Produkte in den oben erwähnten DEN-Stärken anbieten. Folgend die Hersteller und deren ihre Marken:

  • Hersteller:  Ofa Bamberg, Spring Medical, Schiebler, Juzo, Medi, Bauerfeind, Sigvaris
  • Marken: Gilofa - Fine, Gilofa - Styl, Gilofa - Travel, skysocks, Elegance Cotton 280 DEN,  Elegance Styl 70 DEN, Elegance VIVA 140 Den, Elegance Viva 280 DEN, Elegance Basic 140 DEN, Elegance 70 den, Gilofa 2000


Was gilt es besonders zu beachten, wenn ich Reisestrümpfe trage?

Reisestrümpfe werden zur Prävention getragen. Wer bspw. bei der Arbeit häufig steht und sich nicht bewegt, kann ein erhöhtes Risiko entwickeln an Thrombose oder an anderen Venenleiden zu erkranken. Durch das Tragen von Reisestrümpfen kannst du dieses Risiko reduzieren und hältst deutlich länger aus, als wenn du normale Socken tragen würdest. Risikofaktoren für eine Thrombose sind Diabetes, Krampfadern sowie eine bereits bestehende Venenschwäche. Hier kannst du vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Zu nennen ist hier, dass du genug Wasser zu dir nimmst und in Bewegung bleibst (Hier helfen täglich Sport Übungen wie das HIIT-Training). 


Übersichtsseite


Schenkelstützstrümpfe

Stützstrumpfhosen

Kniestützstrümpfe

Stützstrumpf

Dies ist ein Standard-Cookie-Hinweis, den du in den Cookie-Einstellungen nach Belieben anpassen oder deaktivieren kannst. Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass du auf unserer Website die bestmögliche Erfahrung machst.

Pre-loader